Aichach: Mobilität im ländlichen Raum

Mittwoch, 9. Juni 202119:00 Uhr online, AichachVeranstaltet von: Grüne Aichach

Ein Leben ohne eigenes Auto ist in größeren Städten ganz normal, in ländlicheren Gegenden aber für viele unmöglich. Es fehlen Alternativen.

Wenn wir den Menschen in unserer Gegend die Möglichkeit geben wollen, ihre Mobilität nachhaltiger zu gestalten, brauchen wir neue Konzepte. Allem voran einen starken und leistungsfähigen ÖPNV, der alle Ortsteile und umliegenden Gemeinden von frühmorgens bis spätabends in einem engen und regelmäßigen Takt verbindet. Aber auch andere Aspekte und Strategien sind für eine erfolgreiche Verkehrswende wichtig: Ortskerne stärken und damit die Wege für die Menschen verkürzen; vernetzte Mobilitätsangebote mit Möglichkeiten, von Fahrrad und Auto auf Bus und Bahn umzusteigen; Rufbusse und Ruftaxis; Elektromobilität; Chancen des automatisierten Fahrens und vieles andere mehr.

Unser Referent, Dr. Markus Büchler, ist seit 2018 Abgeordneter im Bayerischen Landtag und dort Sprecher für Mobilität für seine Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Er ist außerdem seit 2015 Vorsitzender des Bezirksverbands Oberbayern von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, als Doppelspitze zusammen mit seiner Ko-Vorsitzenden Agnes Krumwiede und der Kommunalwahl 2014 Mitglied des Kreistages München und dort stellvertretender Fraktionsvorsitzender für seine Fraktion.

In einem etwa 30-minütigen Vortrag wird Markus vorstellen, mit welchen Konzepten auch im ländlichen Raum die Abhängigkeit vom eigenen PKW verringert werden kann. Im Anschluss wird Zeit sein für Fragen und Diskussionen, bei denen wir gerne auf konkrete lokale Themen eingehen können.

Anmeldung hier.