Podiumsdiskussion zur S7-Ost

Dienstag, 21. Mai 201919:00 Uhr Bürgerhaus, Kirchgasse 4, AyingVeranstaltet von: Initiative S7Ost

Thema: Verbesserungen bei der S-Bahn, Schwerpunkt S7-Ost und die Verbindung nach Bad Aibling/Rosenheim:

Insbesondere sollen folgende Themen diskutiert werden:

  • der zweigleisige Ausbau der S7 zwischen Giesing und Kreuzstraße. Ziel ist der 20-Minuten-Takt bis zur Endstation und der 10-Minuten-Takt zwischen München und Höhenkirchen-Siegertsbrunn.
  • eine neu zu schaffende Umfahrung Kreuzstraße als Direktverbindung für einen Regionalexpress Rosenheim-Bad Aibling-Aying–Ostbahnhof. Dabei geht es auch um den zweigleisigen Ausbau der Mangfalltalbahn (s. hierzu auch IST- und SOLL-Skizzen auf www.s7ost.de)

Auf dem Podium:

Landrat Christoph Göbel, die stellvertretende Landrätin und Mobilitätsexpertin Annette Ganssmüller-Maluche (SPD), Bürgermeister Johann Eichler, der Mobilitätsexperte der Grünen Dr. Markus Büchler, Verkehrsplaner Thomas Kantke.

Im Anschluss an das Podium ist Zeit für Gespräche mit dem Publikum eingeplant.

Die Initiative S7Ost-plus hofft auf rege Teilnahme und erwartet interessante und zukunftsweisende Informationen.