Webinar: Verkehrsverbünde für ganz Bayern!

Mittwoch, 15. Dezember 2021, 19:00 UhrBis 15.12.2021 20:00 Uhr onlineVeranstaltet von: Grüne Fraktion Bayern

Damit mehr Menschen sich umweltfreundlich und ohne Auto fortbewegen können, brauchen wir ein gutes Netz aus Bus, Bahn, Fahrrad- und Fußwegen. Das ist nicht nur klimafreundlich, sondern auch sozial, und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe für alle. Wir wollen, dass diese Vorteile nicht nur Menschen in Großstädten genießen können, sondern auch auf dem Land. Wenn Bus und Bahn attraktiver und einfacher nutzbar werden und Staus sowie Belastungen durch den Straßenverkehr abnehmen.

Damit das gelingen kann, wollen wir die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Bayern einfacher und attraktiver machen. Hierfür brauchen wir – wie in unseren Nachbarländern – auch in ganz Bayern flächendeckende Verkehrsverbünde. Damit können sich Fahrgäste in ganz Bayern nach dem Prinzip „eine Fahrkarte“ bewegen: Egal welche Verkehrsmittel sie auf dem Weg von A nach B nutzen möchten, es gilt dasselbe Ticket. Weite Teile Bayerns haben bisher jedoch keinen vollwertigen Verkehrsverbund.

Zu Gast sind Dr. Linda Kisabaka, Geschäftsführerin des Augburger Verkehrsverbundes und Dr. Bernd Rosenbusch, Geschäftsführer des Münchner Verkehrsbundes. Sie geben ihre fachliche Einschätzung zur Entwicklung flächendeckender Verbünde in Bayern. Dr. Markus Büchler, MdL, stellt das Positionspapier „Bus und Bahn einfach machen“ der Landtags-Grünen vor.

Wir laden herzlich ein und freuen uns auf eine angeregte Diskussion!

Hier anmelden!